Chromolith® RP-18 monolithisch, mit Endcapping
Kieselgel-HPLC-Säulen

 
 

Chromolith® RP-18e HPLC-Säulen


Colonnes de CLHP Chromolith® RP-18 endcappedChromolith® RP-18e HPLC-Säulen mit Endcapping sind die weltweit schnellsten C18-Säulen. Sie sind ideal geeignet für die schnelle und stabile Trennung von hydrophoben bis mittelstark polaren Verbindungen bei niedrigem Gegendruck der Säule. Dank ihrer Robustheit sind Chromolith® RP-18e HPLC-Säulen die ideale Wahl für die Analyse matrixreicher Proben.

Wie alle unsere monolithischen Chromolith® HPLC-Säulen vereinen sie hohen Durchsatz und niedrige Matrixempfindlichkeit mit einer äußerst langen Lebensdauer. Chromolith® RP-18e HPLC-Säulen für die Umkehrphasenchromatographie sind chemisch durch N-Alkylketten mit hoher Ligandendichte modifiziert und anschließend vollständig nachsilanisiert („endcapped“), um Einflüsse unmodifizierter Silanolgruppen zu minimieren.

Im Gegensatz zu herkömmlich gefüllten Säulen bestehen Chromolith®-Säulen nicht aus Partikeln, sondern aus einem einzigen Stück hochreinem monolithischem Kieselgel. Wegen des starren monolithischen Kieselgelmaterials ist die Lebensdauer der Säulen erheblich besser. Das in Chromolith® verwendete Kieselgel weist eine innovative bimodale Struktur auf: große Makroporen für reduzierten Gegendruck und feine Mesoporen für eine größere aktive Oberfläche und bessere Trennungen. Seine hohe Reinheit reduziert die negativen Einflüsse von Spurenmetallen. Zudem erlaubt der niedrige Gegendruck die Kopplung mehrerer Säulen für eine höhere Auflösung.

Einfache Übertragung von Verfahren für Partikelsäulen

Genau wie die meisten partikelgefüllten Säulen der Spitzenklasse werden Chromolith® RP-18-Säulen mit Endcapping aus hoch reinen metallfreien Silanen hergestellt und unterlaufen dieselben Verfahren zur Oberflächenmodifikation. Aus diesem Grund ist ihre chromatographische Selektivität sehr ähnlich der hochwertiger Umkehrphase-C18-Partikelsäulen mit Endcapping. Daher ist es sehr einfach, bei der Entwicklung neuer Protokolle auf Standardverfahren zurückzugreifen und bestehende Verfahren von Partikelsäulen auf monolithische Chromolith®-Säulen zu übertragen.

Chromolith® RP-18e-Säulen sind in der United States Pharmacopeia (Arzneibuch der USA) in Kategorie L1 enthalten.

Merkmale und Vorteile

  • Schneller Durchsatz bei hohen Durchflussraten und bester Gesamtqualität der Säulen
  • Möglichkeit von Flussgradienten
  • Zusätzliche Leistung durch Säulenkopplung
  • Starre monolithische Struktur für längere Lebensdauer der Säulen
  • Geringere Matrixempfindlichkeit
  • Einfache Übertragung von Verfahren für Partikelsäulen

Zurück nach oben

Chromolith® HighResolution RP-18-Säulen mit Endcapping

Zusätzlich zur Produktlinie der Chromolith® RP-18e Standard-HPLC-Säulen bietet Merck jetzt auch die Hochleistungssäulen Chromolith® HighResolution RP-18 mit Endcapping in Längen von 50 – 150 mm an. Aufgrund der kleineren Makroporen bieten Chromolith® HighResolution-Säulen eine mindestens 50 % größere Effizienz als Chromolith® Standard-Säulen sowie eine verbesserte Peakform. Gleichzeitig ist der Gegendruck der HighResolution-Säulen immer noch weniger als halb so groß wie der einer Partikelsäule derselben Abmessungen.

Merck:/Freestyle/LE-Lab-Essentials/Chromatography/LE-Chromolith-Comparison-500x239-01092014.png
Vergleich: Chromolith® RP-18 HighResolution mit Endcapping und Chromolith® RP-18 mit Endcapping


Größere Effizienz, symmetrische Peaks
Chromolith® Performance
RP-18e, 100–4,6 mm
Chromolith® HighResolution
RP-18e, 100–4,6 mm
Merck:/Freestyle/LE-Lab-Essentials/Chromatography/Diagrams/LE-Chromolith 100-4.6 RP-18e-150x194-11102014.jpg Merck:/Freestyle/LE-Lab-Essentials/Chromatography/Diagrams/LE-Chromolith 100-4.6 HR RP-18e-150x197-11102014.jpg


Mobile Phase Acetonitril/Wasser 60/40
Durchflussrate 2,0 ml/min
Detektion UV 254 nm
Temperatur Umgebungstemperatur
Injektionsvolumen 5 µl
Probe

1. Harnstoff
2. Biphenyl-2-ol
3. Progesteron
4. Hexanophenon
5. Anthracen

Chromolith® RP-18 Standard-HPLC-Säulen mit Endcapping

Wenn Sie hohe Flussraten, geringe Matrixempfindlichkeit, niedrigen Gegendruck und lange Lebensdauer mit noch größerer Effizienz kombinieren wollen.

Chromolith® RP-18 HighResolution HPLC-Säulen mit Endcapping

Die perfekte Wahl für die schnelle und stabile Trennung von hydrophoben bis mittelstark polaren Verbindungen.

Weitere Informationen Weitere Informationen
 
 
 
Chromatographie
Suchfilter Analytische Anwendungshinweise
Chromatographische Anwendungssuche nach Analyt, Säulentyp, Detektionsmethode, Sorbensart oder anderen Suchbegriffen:
 
Lösungen für die HPLC - Stationäre Phase

Lösungen für die HPLC

Stationäre Phase

Weitere Informationen
Die Welt der analytischen Chromatographieanwendungen

Die Welt der analytischen
Chromatographie-
anwendungen

Die ultimative Quelle für aktuellste News aus Ihrer Branche

Weitere
Informationen
Chromolith® WidePore 300 HPLC Columns

Video

Chromolith® WidePore 300 HPLC Columns

Watch Video
 

VERANSTALTUNGEN

Jun 16
16.6.19 - 20.6.19
HPLC 2019
University of Milano-Bicocca
Milan, Italy
Analytik und Probenvorbereitung Europa 20190616
Mrz 17
17.3.19 - 21.3.19
Pittcon 2019
Pennsylvania Convention Center
Philadelphia, Pa, USA
Nordamerika 20190317
Nov 12
12.11.19 - 14.11.19
BrauBeviale
Nürnberg Exhibition Centre
Nuremberg, Germany
Laborwasseraufbereitung,Reagenzien, Chemikalien und Laborbedarf,Industrielle Mikrobiologie,Analytik und Probenvorbereitung Europa 20191112