Färbereagenzien für die Zytologie

 
 

Färbereagenzien für die Zytologie: Von klassischen Färbelösungen bis hin zu Schnellfärbekits


Unsere gebrauchsfertigen, hochwertigen Färbelösungen und Färbekits für die Zytologie sind für zuverlässige, reproduzierbare Ergebnisse konzipiert. Dank ihrer konstant hohen Qualität von Charge zu Charge gewährleisten unsere Zytologielösungen stets brillante Färbungen. Alle Färbelösungen und Färbekits sind CE-zertifizierte In-vitro-Diagnostika. Sie sind daher perfekt für die klinische Diagnostik geeignet und erleichtern Laborakkreditierungen. Für maximale Effizienz im Labor sind unsere Zytologieprodukte lange haltbar, sparsam im Verbrauch und in unterschiedlichen Packungsgrößen erhältlich.

Cytocolor® Färbekits

Cytocolor®Cytocolor® Färbekits eignen sich ideal für gynäkologische Untersuchungen. Sie liefern wertvolle Informationen über die Integrität, den Hormonstatus und die Vaginalflora in gynäkologischen Abstrichen. Diese Kits sind nicht nur praktisch, sondern auch schnell und ermöglichen Färbungen in nur drei Minuten. Im Gegensatz zur klassischen Papanicolaou-Methode erfordert Cytocolor® keine Orangefärbung. Daher sind sowohl reife als auch verhornte Zellen nicht orangefarben, sondern rosa gefärbt.

Hämatoxylin-Lösung nach Gill

Merck:/Freestyle/LE-Lab-Essentials/Microscopy/LE-Hematoxylin-120x95-08212013.jpgHämatoxylin-Färbelösungen nach Gill sind zur Verwendung in histologischen und zytologischen Anwendungen vorgesehen. Sie werden unter Anwendung von Hämatoxylin in Certistain® Qualität zubereitet. Ihre perfekt ausgewogene Formulierung bedeutet, dass sie vor der Verwendung keine Filtration erfordern.

Papanicolaou-Färbelösungen

Papanicolaou-FärbelösungenDie zytologische Färbetechnik von Papanicolaou ist immer noch die Standardmethode in der Krebs- und Hormonzyklusdiagnostik. Wir bieten Färbelösungen für alle drei Schritte des Verfahrens an: für die Kernfärbung und zwei Zytoplasmafärbungen. Diese Lösungen sind in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche diagnostische Anforderungen und Präferenzen erhältlich.

Shorr-Färbelösung

ShorrShorr-Färbelösung wird ausschließlich für die hormonale Zytodiagnostik, wie z.B. zur Untersuchung von Hormonerkrankungen, eingesetzt. Mit dieser Lösung kann sehr gut zwischen eosinophilen und cyanophilen Zellen unterschieden werden. Das Verhältnis eosinophiler zu cyanophilen Zellen ermöglicht Aussagen über die Wirkung von Follikel- und Gelbkörperhormonen.

Färbereagenzien für die Zytologie

Produktpalette

  • Klassische Färbung: Papanicolaou
  • Modifizierte Lösungen: nach Giemsa, Hemacolor®, Hämatoxylin-Lösung nach Gill
  • Schnellfärbekits: Hemacolor®, Cytocolor®
  • Hormondiagnostik: Shorr-Färbelösung

Alle Färbereagenzien für die Zytologie

 
 
 
Zytologie-Broschüre

Färbemethoden der Zytodiagnostik

Gynäkologische Zytologie

Broschüre
herunterladen
Wasseraufbereitungssysteme für das biomedizinische Labor

Wasseraufbereitungssysteme

für biomedizinische Labore

Weitere
Informationen