Pyrogennachweis-Schulung und Kurs für fortgeschrittene Anwender

 
 

Die gute Laborpraxis beim Pyrogennachweis

Informationsanfrage

Umfassende Kurse

„Jede Person, die an allen Phasen der pharmazeutischen Produktion beteiligt ist, sollte über die dafür notwendige Ausbildung, Schulung und Erfahrung verfügen, die sie befähigt, die zugewiesene Tätigkeit auszuführen. Aufgabenspezifische Schulungspläne sollten für jeden Labormitarbeiter aufgestellt werden. Schulungsunterlagen sollen auf dem aktuellen Stand gehalten werden und eine Schulung im jeweils geltenden Standardverfahren (SOP) belegen.“ USP

Überblick

Der Kurs basiert auf den aktuellen Ausgaben der internationalen Richtlinien mit besonderem Schwerpunkt auf den neuesten Änderungen der US-amerikanischen (USP) und der europäischen Pharmakopöe (EP). Er beinhaltet eine gründliche Erläuterung technischer und regulatorischer Aspekte beim Endotoxin- und Pyrogennachweis.

Schulungsprogramm

Schulungsprogramm

Um weitere Informationen über unser Kursprogramm und die Kurstermine zu erhalten, laden Sie bitte unsere druckerfreundliche Kursbeschreibung herunter.
Schulungsbroschüre herunterladen
Zur Pyrogennachweis-Schulung anmelden

Pyrogennachweis-Schulung bei Merck

  • Die Anwendung des Merck MAT-Systems
  • Durchführung eines kompletten Tests gemäß der quantitativen Methode
  • Analyse der Ergebnisse
  • Beantwortung spezifischer anwenderbezogener Fragen
  • Dauer: 2 Tage
  • Nur an unserem zentralen Standort in Molsheim, Frankreich für 2 bis 4 Teilnehmer

Pyrogennachweis-Schulung für fortgeschrittene Anwender vor Ort beim Kunden.

  • Theoretische Einführung in das Merck MAT-System und -Verfahren
  • Durchführung eines kompletten Tests gemäß der quantitativen Methode
  • Analyse der Ergebnisse
  • Abschließende Prüfung
  • Dauer: 2 halbe Tage
  • Nur vor Ort beim Kunden
Was werden Sie erhalten?
Antwort
Was sind die Vorteile einer Teilnahme?
Antwort
  • Sie werden die aktuellen Auflagen der Pharmakopöen und andere internationale Richtlinien besser verstehen und mit guten Praktiken des Pyrogennachweises mit dem Monozyten-Aktivierungstest von der produktspezifischen Validierung bis hin zur Interpretation von Testergebnissen vertraut sein.
  • Sie werden Hinweise und Tipps zur Optimierung der Verfahrensschritte erhalten.
  • Sie werden in der Lage sein, die grundlegenden Ursachen für häufige Handhabungsfehler zu verstehen und zu identifizieren.
Was sind die Vorteile einer Teilnahme am Kurs für Fortgeschrittene?
Antwort
  • Sie werden lernen, einen Test unter realen Bedingungen durchzuführen.
  • Sie werden in der optimalen Handhabung des Testkits und der Analysesoftware geschult.
  • Sie werden Hinweise und Tipps zur Optimierung der Verfahrensschritte erhalten.
Wer sollte teilnehmen?
Antwort

Die Pyrogennachweis-Schulung wurde für Anwender von Endotoxin- und Pyrogentestprodukten konzipiert. Er ist für Systemanwender, Leiter und Manager von QC-Laboren vorgesehen und ist auch für Mitarbeiter in den Bereichen Qualitätssicherung, behördliche Angelegenheiten und Validierung interessant.

Der Kurs für fortgeschrittene Anwender ist für Laborpersonal, das Pyrogentests durchführt, vorgesehen.

Mikrobiologie-Service
Optimierte Arbeitsroutine im QC-Labor und regulatorische Konformität.

Broschüre herunterladen

Weitere Informationsquellen
Biomonitoring-Schulungsbroschüre
Eine gute Gelegenheit, sich über die neuesten Testsysteme, Geräte und Arbeitsprozesse zu informieren.

Broschüre herunterladen