A part of Merck

Vorratstanks und Zubehör

 
 
Informationsanfrage

Noch bessere Leistung und Kontrolle


Lagerung mit Unterschied

Das Hauptproblem bei der Lagerung von Reinwasser ist der Qualitätsverlust nach einer gewissen Zeit. Nur eine strenge Auswahl der Behältermaterialien verbunden mit genauer Planung des Designs und geeignetem Schutz vor Rückkontamination durch die Luft kann eine konstante Wasserqualität während der Lagerung gewährleisten.

Vorratstanks aus Polyethylen (PE)

30-, 60- und 100-Liter-PE-Tanks
  • 30 Liter
  • 60 Liter
  • 100 Liter

Lagerungs- und Verteilungssysteme (SDS)

SDS 200- und 350-Liter-Tanks
  • 200 Liter
  • 350 Liter

Weitere Informationen Weitere Informationen

Complete Storage & Distribution Systems (SDS)

30, 60 and 100 L PE Reservoirs
  • 500 Liters

Learn More  


Zubehör

  •  

    Q-POD® und E-POD®
    Entnahmeeinheiten

    Automatische
    Desinfektionsmodule (ASM)

    Weitere Informationen über Q-POD® und E-POD® Entnahmeeinheiten

    Schaffen Sie Platz auf Ihrem Labortisch.
    Die unabhängige Entnahmeeinheit ist stets in Ihrer Reichweite. Das grafische Farbdisplay ermöglicht eine einfache Kommunikation mit dem System und stellt Informationen über die Wasserquantität und -qualität bereit, so dass das System nun an verschiedenen Stellen im Labor installiert werden kann – unter dem Labortisch oder an der Wand... Mit einer Produktionseinheit können bis zu drei Entnahmeeinheiten an unterschiedlichen Arbeitsplätzen im gleichen Labor verwendet werden.
    Erhältlich für Milli-Q® Advantage A10,
    Milli-Q® Integral und Elix® Advantage.
    Weitere Informationen über automatische Desinfektionsmodule (ASM)

    UV-Desinfektion: Eine solide Investition zur Reinhaltung von gelagertem Wasser.
    Das ASM verhindert das Wachstum und die Proliferation von Bakterien sowie den dadurch entstehenden Biofilm auf den Innenwänden von Lagertanks. Eine UV-Desinfektion von 10 Minuten pro Tag ist ausreichend und macht eine regelmäßige chemische Desinfektion unnötig.


     
  •  

    Wasserauslauf mit Keimsperre

    Wasserverteilerkit

    Weitere Informationen über den Wasserauslauf mit Keimsperre

    Eliminiert die Gefahr einer bakteriellen Kontamination aus dem Abfluss.
    Schützen Sie Ihr Wasseraufbereitungssystem. Der Wasserauslauf erfolgt ohne jeglichen Wandkontakt und verhindert dadurch, dass Bakterien aus dem Abfluss nach oben in das Wasseraufbereitungssystem wandern. Er wird mit einer Halterung geliefert, die vertikal an eine Wand oder an Labormöbel geschraubt werden kann.
    Weitere Informationen über Wasserverteilerkits

    Eine kosteneffektive Lösung für die Reinwasser-Druckspeisung.
    Zur Speisung Ihrer Laborgeräte mit Reinwasser konstant hoher Qualität bei Fließraten zwischen 15-16,2 l/min (bei 1 bar oder 15 psi, je nach Spannung). Schnelle und einfache Universalinstallation auf dem Labortisch, unter dem Labortisch oder an der Wand. Automatischer Start/Stopp der Wasserabgabe durch einen integrierten Druckschalter.


     
  •  

    Wasserwächter

    A10® TOC-Monitor

    Weitere Informationen über Wasserwächter

    Keine Überschwemmungsgefahr mehr.
    Der Wasserwächter erkennt, wenn sich Wasser auf dem Laborboden oder Labortisch befindet und schließt das Eingangsmagnetventil automatisch, um die Leckage in Grenzen zu halten. Er kann an der Hauptspeiseleitung zum System oder direkt am System installiert werden.
    Weitere Informationen über den A10® TOC-Monitor

    Schnelle und präzise Messungen des TOC-Gehalts mit dem unabhängigen A10® TOC-Monitor.
    Dieses kleine analytische Instrument nimmt präzise Messungen des TOC-Gehalts zwischen 1 und 999 ppb vor und kann einem TOC-Eignungstest nach der USP und EP unterzogen werden.


     
 
 
Applikationsspezialisten
Beraten und unterstützen Sie bei der Auswahl des Laborwasser-systems, das Ihre Anforderungen
am besten erfüllt.


Kontaktaufnahme.
HPLC Workflow Solutions - Mobile Phase

HPLC Workflow Solutions

Mobile Phase

Learn More

Veranstaltungen

Mrz 28
28.3.17 - 30.3.17
FORUM LABO
Paris expo – Porte de Versailles
Paris, France
Laborwasseraufbereitung,Reagenzien, Chemikalien und Laborbedarf, Life-Science-Forschung ,Industrielle Mikrobiologie,Analytik und Probenvorbereitung Europa 20170328
Mrz 28
28.3.17 - 31.3.17
Wasser Berlin International
Messe Berlin
Berlin, Germany
Laborwasseraufbereitung,Reagenzien, Chemikalien und Laborbedarf, Life-Science-Forschung ,Industrielle Mikrobiologie,Analytik und Probenvorbereitung Europa 20170328
Mrz 29
29.3.17 - 31.3.17
IAFP's 2017 European Symposium
Square - Brussels Meeting Centre
Brussels, Belgium
Laborwasseraufbereitung,Reagenzien, Chemikalien und Laborbedarf, Life-Science-Forschung ,Industrielle Mikrobiologie,Analytik und Probenvorbereitung Europa 20170329