Titration mit Titripac®


Entdecken Sie, wie Titripac® Ihre Arbeit optimieren kann.

Titripac® ist Mercks intelligentes und sicheres Verpackungssystem für unsere gebrauchsfertigen volumetrischen Lösungen, Pufferlösungen und wässrigen Lösungen. In 10-Liter- und 4-Liter-Packungsgrößen erhältlich, bietet Titripac® sowohl wirtschaftliche als auch ökologische Vorteile und macht Ihre Titrationen und pH-Messungen bequemer und zuverlässiger. Ein hermetisch versiegeltes Verpackungssystem verhindert Kontaminationen sowie das Altern Ihrer Lösungen und optimiert Ihre Arbeitsprozesse. Titripac® eignet sich deshalb vor allem auch für anspruchsvolle Kunden mit stringentem Qualitätsmanagement.

Titripac® Vorteile

  • Keine Kontamination: Hermetisch versiegelte Verpackung
  • Einfache Anwendung: Integrierter Entnahmehahn, eine direkte Verbindung mit dem Titrator ist möglich
  • Kosten- und Zeiteinsparungen: Keine unnötigen Titerbestimmungen, keine kontaminierten Lösungen
  • Umweltfreundliche Entsorgung: Weniger Verpackungsmüll, da Karton und Innenbehälter getrennt entsorgt werden können

Zuverlässige Ergebnisse

Geschlossenes System: Schutz vom ersten bis zum letzten Tropfen

Für präzise Titrationen sind genau abgemessene volumetrische Lösungen notwendig. Zum Schutz der Qualität und Stabilität Ihrer Lösungen besteht Mercks Titripac® Verpackungssystem aus einen hermetisch versiegelten Lösungsbehälter in einer anwenderfreundlichen Kartonschachtel. Der Behälter verhindert zuverlässig Kontaminationen durch Luft, Kohlendioxid oder Mikroorganismen – vom ersten bis zum letzten Tropfen. Sie können Ihre Lösungen daher über ihre gesamte Haltbarkeitsdauer ohne weitere Kontrollen verwenden. Das in sich geschlossene Titripac® System gewährleistet eine konstante und zuverlässige Qualität der Lösung.

Optimierte Arbeitsprozesse

Sparen Sie Zeit und Kosten und schützen Sie die Umwelt

Mit Titripac® sparen Sie Zeit und Kosten, da Sie keine unnötigen Kontrollen und Titerbestimmungen der Lösungen durchführen müssen. Sie müssen eine Titerbestimmung nur beim erstmaligen Öffnen der Packung durchführen und danach gelegentlich die Geräte, Elektrode und Temperaturbedingungen prüfen. Außerdem ist die Handhabung von Lösungen bei der Titration wesentlich einfacher: Der integrierte Entnahmehahn ermöglicht eine direkte Verbindung Ihres Lösungsbehälters mit dem Titrator und somit eine bequeme Lösungsentnahme ohne Kontaminationsgefahr. Sie öffnen die Kartonpackung einfach an der Perforation, um den Entnahmehahn freizugeben, der sicher an das Gerät angeschlossen werden kann. Eine geeignete Schlauchverbindung mit Adapter wird separat bereitgestellt. Selbstverständlich wurde das Titripac® Verpackungssystem umweltgerecht entwickelt. Wir verwenden ein Minimum an Verpackungsmaterial, um das Abfallaufkommen zu reduzieren. Die Kartonschachtel kann ganz einfach zusammen mit Ihrem Papierabfall entsorgt und der Innenbehälter vor der Entsorgung mühelos zusammengefaltet werden.

Kontinuierliche Weiterentwicklung

Wir verbessern unser Titripac® Verpackungssystem ständig in engem Dialog mit unseren Kunden. Die neue Generation unseres 10-Liter-Titripac® Systems ist nun noch bequemer, sicherer und einfacher anzuwenden. Der Karton ist stabiler und für Gefahrgut zugelassen und macht den Transport daher noch sicherer. Er ist kompakter und daher Platz sparender als sein Vorgängermodell und mit integrierten Handgriffen ausgestattet, die den Transport erleichtern. Außerdem ist er einfacher zu öffnen und verursacht noch weniger Verpackungsmüll.

 
 

Anorganische Reagenzien

Anorganische Reagenzien
Homepage

Bewährte Analytik

Katalog für anorganische Reagenzien

Katalog für anorganische Reagenzien

Discover perfection in every dimension.

Perfektion in
jeder Dimension